Ferienkurs am meer in Nerja, MÁlaga  

Bewegung und Tanz in Verbindung mit Ferien am Meer.
Ich habe dafür das südliche Spanien gewählt, eine Ortschaft an der Küste Andalusiens.

Andalusien ist die Heimat des Flamenco, das Land der Sonne, der weissen Dörfer und vielem mehr.
Kultur, Sonne, Meer und eine abwechslungsreiche Landschaft prägen dieses Land. Der Kursort ist Nerja, eine kleine Stadt mit Dorfcharakter, welche 52 km östlich von Malaga an der Küste gelegen ist. Der Ort ist von einer wunderschönen Landschaft, Bergen und Stränden umgeben. Der andalusische Baustil prägt das Ortsbild und die Atmosphäre.
Im Frühsommer und Herbst herrscht ein trockenes Klima mit durchschnittlichen Temperaturen
von 23° – 28°C.

 

Freizeit in Nerja

Neben dem Unterrichtsangebot soll genügend Freizeit bleiben um die Strände, den Ort und die Umgebung zu geniessen. Die Möglichkeiten sind vielseitig. Die Strände sind zu Fuss in 5 Gehminuten erreichbar.

Am Anfang de Woche steht ein kursfreier Tag zur Verfügung. Wir organisieren einen Ausflug durch die wunderschöne Landschaft und reiche Kultur von Andalusien.
Ein Leckerbissen am Anfang der Tanzwoche.

 

BroschÜre

Jetzt anfordern!